Leistungsangebot für Regenwasserbewirtschaftung der Oikotec Ingenieur*innen GmbH

Als Ingenieur*innengesellschaft für Entwässerungsplanung suchen wir nach individuellen Lösungen für Ihre Anforderungen im Einklang mit den jeweiligen Voraussetzungen. Dabei spielen folgende Parameter eine wichtige Rolle: Größe des Grundstücks, Größe der versiegelten Flächen, Art der versiegelten Flächen, Bodenbeschaffenheit und Bodenversickerungsfähigkeit, sowie die regionale Regenbemessung. Die Regenwasserversickerung auf dem Grundstück ist das wesentliche Ziel unserer Arbeit, da sie sich positiv auf das Kleinklima auswirkt und die Kosten für Abwasserentsorgung einspart.

Bodengutachten und kf-Wertbestimmung

Mit dem Infiltrometer messen wie empirisch die Versickerungsfähigkeit bzw. den Durchlässigkeitsbeiwert kf-Wert (ATV138) des anstehenden Bodens (bis zu einer Tiefe von 4 Metern) bei Ihnen vor Ort. Außerdem erstellen wir Bodenprofile.

Bei der Vor-Ort-Untersuchung Ihres Bauvorhaben berücksichtigen wir auch die örtlichen Gegebenheiten.

Aus den gemessenen Durchlässigkeitswerten (kf-Werten) berechnen wir nach DWA ATV 138 die daraus resultierenden Anlagengröße, um das anfallende Regenwasser von den vorhandenen oder geplanten versiegelten Flächen abzuführen. Hierfür können wir in Abhängigkeit der Möglichkeiten Mulden, Rigolen, Mulden-Rigolen und Schachtversickerungsanlagen dimensionieren.

Im Bodengutachten erläutern wir die Möglichkeiten und die gesetzlichen Randbedingungen.

Dimensionierung von Versickerungsanlagen nach DWA ATV 138 und ATV 153

Das Arbeitsblatt DWA ATV 138 ist die derzeit geltende Grundlage für die Dimensionierung, Planung, Bau und Betrieb von Versickerungsanlagen. Hiermit können Flächenversickerung, Muldenversickerung, Rigolenversickerung und Schachtversickerungen berechnet werden.

Das Arbeitsblatt DWA ATV 153 enthält einige wichtige Nebenbedingungen, Einordnung und Handlungsempfehlungen bei tolerierbar verunreinigten und nicht tolerierbar verunreinigten Niederschlagswasser bzw. Regenwasser.

Wie bieten Ihnen die Dimensionierung nach ATV 138 und die Bewertung des Regenwassers nach ATV 153 an. Mit den von uns erstellten Unterlagen können Sie entweder selbst weiter planen oder unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Behörden akzeptieren unsere Berechnungen für Ihren Bauantrag.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn wir Ihnen weiter helfen können.

Planungsleistungen

Wir bieten Ihnen die Planungsleistungen nach HOAI an. Je nach Anforderung, können wir die Abrechnung auch über einen Beratervertrag abrechnen, wenn keine klare Abrechnung der Leistungsphasen möglich ist.

Wir versuchen an Ihren Bedarf an zu passen. Insbesondere Architekt*innen wünschen sich Teilleistungen, die wir auch nach Stunden abrechnen.

Die Dienstleistung umfasst alle Planungsleistungen nach HOAI, also von der Überprüfung der Machbarkeit bis zur Umsetzung.
Planungsleistungen nach HOAI

  1. Grundlagenermittlung
  2. Vorplanung
  3. Entwurfsplanung
  4. Genehmigungsplanung
  5. Ausführungsplanung
  6. Vorbereitung der Vergabe
  7. Mitwirkung bei der Vergabe
  8. Bauüberwachung
  9. Objektbetreuung

Wir planen Versickerungsanlagen wie Schächte, Rigolen, Mulden, Mulden-Rigolen, Regenwasseranlagen, Filter und Rohrleitungen.

Über Bodenmodellierung (Mulden), Rigolen und Versickerungsschächte kann je nach Grundstücksvoraussetzung das Regenwasser zeitverzögert in den Boden abgegeben werden.

Abwassergebühren werden so eingespart. Bei ungünstigen Bodenbedingungen kann jedoch (ggf. zusätzlich) ein Rohrleitungssystem zur Ableitung des Wassers notwendig werden.

Ein Schwerpunkt liegt auch bei der Regenwassernutzung. Hierdurch kann Trinkwasser eingespart werden. Insbesondere bei Mehrfamilienhäusern, Bürohäuser und Industrie und Gewerbe mit hohem Wasserverbrauch, kann sich eine Regenwasseranlage schnell rechnen.

Zusammenarbeit mit Planer*innen, Architekt*innen und Gewerken

Entwässerungsplan

In der frühen Planungsphase erstellen wir zusammen mit Architekt*innen, Planer*innen und anderen Gewerken ein ganzheitliches und kosteneffizientes Entwässerungskonzept.
Bei bestehenden bebauten Flächen suchen wir die effizienteste Lösung, um anfallende Niederschläge zur Versickerung zu bringen.

Sprechen Sie uns an, wir finden mit Ihnen ein Weg im kooperativen Stil ihnen bei Ihrem Bauvorhaben weiter zu helfen.

Speziallösungen bei Auflagen des Umweltschutzes

Da anfallendes Niederschlagswasser von bestimmten Dachflächen und befahrenen Arealen als nicht tolerierbar verunreinigt eingestuft wird (ATV 158), muss das Niederschlagswasser vor der Versickerung speziell gefiltert werden.

Wir übernehmen die Einordnung der Verunreinigung nach tolierierbar, nicht tolerierbare Verunreinigung und zeigen Möglichkeiten der Reinigung auf, damit das Niederschlagswasser trotzdem versickert oder in öffentliche Gewässer geleitet werden kann.

Für die Speziallösungen bieten wir natürlich auch die Planung und das Behördenmanagement an.

Baugrundstücke in Wasserschutzgebieten

Sie haben ein Grundstück in einem Wasserschutzgebiet?

Kein Problem, unser Ingeneur*innen kennen sich auf diesem Gebiet aus und finden umweltverträgliche Lösungen für die Regenwasserbewirtschaftung Ihres Grundstücks.

Zusammenarbeit mit Behörden

Wir arbeiten je nach Anforderung eng mit Ihrer unteren Wasserbehörde bzw. in Berlin mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zusammen. Wir haben Regenwasseranlagen und Regenwasserversickerungsanlagen in fast allen Bundesländern und im Ausland geplant.

Wir kennen und arbeiten nach den allgemein geltenden Regeln, wie die DWA ATV 138 und 153 und DIN 1989 etc., sind aber auch mit den Sonderregeln in Baden Württemberg vertraut.

Erstellung von Gutachten zu bestehenden Regenwasseranlagen und Regenwasserversickerungsanlagen

Als Expert*innen erstellen wir Gutachten für unsere Auftraggebenden, um technische Probleme zu lösen und einen Abgleich mit dem Stand der Technik zu erstellen.

In den vergangenen Jahren haben wir viele Anlage begutachtet und Planungs- und Einbaufehler anschließend beseitigt, sowie durch Optmierungsmaßnahmen die Regenwasseranlagen zur Funktionsfähigkeit und zur Wirtschaftlichkeit gebracht.

Wartung, Reinigung und Reparaturen von Regenwasseranlagen

Wir bieten Ihnen die Wartung und Reparatur von bestehenden Anlagen an. Als Expert*innen auf diesem Gebiet kennen wir die Technik fast aller Hersteller und stehen mit diesen auch in regelmäßigen Kontakt.

Wir betreuen einige Regenwasseranlagen vom Ein- bis zum Mehrfamilienhaus sowie Gewerbeimmobilien, wie Hostels und Industriegebäuden in Berlin.